06.02.19

Heute ist ein guter Tag. Also, ich habe eigentlich fast immer gute Tage, aber der Tag heute freut mich besonders.
Heute früh, (muss gerade Antibiotikum nehmen und bin krankgeschrieben) bin ich, nachdem ich die Kinder in die Schule gescheucht habe direkt noch mal bis Mittag schlafen gegangen. (das Antibiotika schießt mich immer in den ersten zwei Tagen ab) und mittags aufgestanden.
Zum Briefkasten gelaufen ... HUCH ein Brief aus Landsberg??? Das werden doch nicht meine Termine sein?

Zur Info, weil ich es hier scheinbar noch nicht geschrieben habe:  :335: 

Ende Januar (also vor zwei Wochen) hatte ich mein Erstgespräch im Klinikum Landsberg. Das Gespräch dauerte eine knappe Stunde.

BMI war da tatsächlich bei 40,1, weil ich wohl einen cm geschrumpft bin.

Es wurde mein Gewichtslebenslauf aufgeschrieben, meine Atteste gesichtet, die Ärztin war begeistert über die bereits laufende EB. Lediglich das Nahrungsprotokoll hatte ich vergessen - aber dann nachgeschickt.
Sie hat mich gefragt was ich mir denn hier versprechen würde, ich meinte eine OP, sie meinte dann. Ja, das sähe sie auch so.  :D 
Am Ende sagte sie mir, dass sie mich kontaktieren werden mit dem Terminen.
Die Magenspiegelung hatte ich bereits ausgemacht - hier in Augsburg, weil ich verhindern wollte, dass mich jemand aus Lansberg holen muss, wegen der Kurznarkose.
Da habe ich nächste Woche das Vorgespräch und am Rosenmontag die Spiegelung.
Den Termin habe ich aber schon im Dezember ausgemacht.

Heute also kam der Brief mit den weiteren Terminen.
zwei, der drei Termine ( Psychologe und Breischluck) kann ich in meiner Urlaubswoche erledigen - das hat sich perfekt gefügt.
Der Endokrinologe ist Mitte März, da werde ich mit meinen Chefs reden müssen.

Jetzt kommt der Knaller!!
Ich hatte doch zu allererst den Erstgesprächs-Termin im Uniklinikum Augsburg ausgemacht. der war Mitte April.
Das hat mich so genervt dass ich in Landsberg angerufen habe.
So! nun zum Knaller ;-) Mein Zweitgespräch ist tatsächlich noch VOR dem Termin mit dem Klinikum Augsburg.
Ich werde also in der ersten Aprilwoche erfahren, ob und wie mich Dr. Tigges in Landsberg operieren will.
Das nenne ich doch mal effektiv und flott.

Last Post
Next Post
Topics
Keine Themen

Konversation wird geladen